Der Umwelt zuliebe

Gebäudereinigung und Umweltschutz gehen bei uns Hand in Hand.

Viele reden von Umweltschutz, aber noch längst nicht alle praktizieren ihn.

Reinigungsprodukte, die in der Gebäudereinigung verwendet werden, enthalten viele Inhaltsstoffe: u.a. Tenside, Gerüststoffe wie Phosphate, Bleich- und Lösemittel. Von einigen Stoffen ist bekannt, dass sie sich, je nach Konzentration, negativ auf Mensch und Umwelt auswirken können.

Wir wollen dieses Risiko gar nicht eingehen und arbeiten deswegen durchweg erfolgreich mit umweltfreundlichen Reinigungsmitteln, die in Ihrer Leistungsfähigkeit nicht eingeschränkt sind.

Größtes Augenmerk richten wir darauf, dass unsere Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt sind. Ebenso wichtig ist uns deren Langlebigkeit, deshalb verwenden wir ausschließlich hochwertige Reinigungstextilien.

Neben der konsequenten Bevorzugung von biologisch abbaubaren Reinigungsmitteln, ergreifen wir auch energiesparende und ressourcenschonende Maßnahmen: Unsere Waschmaschinen bringen mit geringer Laufzeit und umweltschonenden Waschmitteln ebenso saubere Ergebnisse; Büro- und Geschäftsräume sind energie- und kostensparend konzipiert und die Müllentsorgung nach Haus-, Bio-, Glas-, Plastik-, Papier- und Sperrmüll funktioniert einwandfrei.

Unsere modernen Reinigungsmaschinen sind wahre Stromsparer. Das schützt nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel unserer Kunden, die uns den benötigten Strom zur Verfügung stellen.

Umweltschutz ist als feste Maxime in unseren Handlungsanweisungen verankert und unsere Mitarbeiter werden fortlaufend anhand dieser Prinzipien geschult. „Nachhaltigkeit“ ist bei uns keine leere Versprechung, sondern oberstes Ziel unserer Bemühungen.

So ist es auch nur konsequent, dass wir als Unternehmen Ökonomie und Ökologie in Einklang bringen, wo immer es sich anbietet.

Gerne stehen wir Ihnen Rede und Antwort zu unserer Arbeitsweise und unseren Produkten.